iBooks

Beschreibung

Mit iBooks gelangen die Lieblingsbücher aus dem Bookstore direkt auf das iPhone oder iPad – Notizfunktion und Nachtlesemodus inklusive.

Die App iBooks ermöglicht den Erwerb von E-Books aus Apples digitalem Bücherarchiv iBookstore. Dieser verfügt über eine riesige Auswahl von kostenlos verfügbaren Klassikern sowie aktuellen Bestsellern, die jedoch fast ausnahmslos kostenpflichtig mit teilweise 10 Euro oder mehr nicht unbedingt immer in die untere Preiskategorie fallen. Abgesehen davon bietet die App jedoch eine Vielfalt an Möglichkeiten, die gesammelten E-Books gemäß der eigenen Bedürfnisse zu verwalten, also beispielsweise nach bestimmten selbst gewählten Kategorien zu sortieren: Autor, Jahr der Veröffentlichung oder ganz einfach alphabetisch. Schriftgröße und -art lassen sich genauso problemlos ändern wie auch die Einstellungen hinsichtlich der Textausrichtung, also Blocksatz, links- oder rechtsbündig. Eine integrierte Suchfunktion erleichtert das schnelle Auffinden von Abschnitten, Absätzen oder Wörtern, mit Hilfe von Lesezeichen oder Markierungen können bestimmte Stellen auf schnellstem Wege verfügbar gemacht werden.
Darüber hinaus lassen sich auch PDF-Dokumente zur Sammlung hinzufügen und per Airprint-Verbindung direkt ausdrucken. Besondere Extras sind eine Vorlesefunktion, die u.a. bei einigen ausgewählten Kinderbüchern bereitgestellt wird, vor allem aber seit der neuesten Version ein Vollbildmodus zum ungestörten Lesen sowie ein Nachtlesemodus für den Lektüregenuss vor dem Einschlafen.

Fazit: Willkommen im digitalen Zeitalter! Statt auf verstaubte Bücherregale zurückgreifen zu müssen, befriedigt der User von heute seinen Lesehunger mit Hilfe der iOS-App iBooks – und diese präsentiert sich durchaus eindrucksvoll: Ohne viel Aufwand, dafür mit jeder Menge Gestaltungsmöglichkeiten landen Rowling, Grisham & Co. auf dem iPhone oder iPad. Und die Anwendung beweist nicht zuletzt: Lesen kann digital genauso viel Spaß machen wie “analog”.

von

Weitere Themen: Apple

Alle Artikel zu iBooks
  1. Krimi kostenlos im iBookstore & vergünstigte Kindle-Bücher bei Amazon

    Florian Matthey
    Krimi kostenlos im iBookstore & vergünstigte Kindle-Bücher bei Amazon

    Von Apple gibt es nach Weihnachten noch ein kleines Geschenk: Im iBookstore ist der Nordseekrimi „Düsterbruch“ von Eva Almstädt kostenlos erhältlich. Von Amazon gibt es 12 Tage lang vergünstigte Kindle-Bücher, auch zu Lesen auf iOS- und Android-Geräten...

  2. Apples iBooks jetzt mit Instagram-Account

    Florian Matthey
    Apples iBooks jetzt mit Instagram-Account

    Lange Zeit hat sich Apple mit Social-Media-Engagement zurückgehalten. Seit einiger Zeit ist das Unternehmen aber bei Twitter recht aktiv. Jetzt hat der iBookstore wiederum einen eigenen Instagram-Account.

  3. iOS 9: PDF speichern aus beliebigem Inhalt leicht gemacht (Tipp)

    Sven Kaulfuss 2
    iOS 9: PDF speichern aus beliebigem Inhalt leicht gemacht (Tipp)

    Mit iOS 9 nähert sich Apples mobiles Betriebssystem verstärkt dem Funktionsumfang eines ausgewachsenen Macs an. So enthält das kommende System auch ein vergleichbares Feature von „Als PDF sichern“ – nahezu jeder Inhaltstyp kann so als PDF konvertiert werden...

  4. iBooks: Schnellerer Review und mehr Promo-Codes

    Julien Bremer 2
    iBooks: Schnellerer Review und mehr Promo-Codes

    Der iBooks Store ist Apples Plattform für digitale Bücher und Schriftstücke. In einer E-Mail an die registrierten Autoren hat der Konzern einige interessante Änderungen angekündigt.

  5. Für iBooks-Autoren: Schnellere Veröffentlichung, mehr Promo-Codes

    Thomas Konrad 1
    Für iBooks-Autoren: Schnellere Veröffentlichung, mehr Promo-Codes

    iBooks-Autoren können sich künftig über eine schnellere Veröffentlichung ihrer Werke freuen. Innerhalb eines Werktages sollen Bücher nach Einreichen gewöhnlich zum Kauf bereitstehen. Außerdem lassen sich fortan bis zu 250 Promo-Codes vergeben.

  6. iOS 8: Handbuch kostenlos von Apple verfügbar

    Sven Kaulfuss
    iOS 8: Handbuch kostenlos von Apple verfügbar

    Mit dem gestrigen Download von iOS 8 veröffentlichte Apple auch drei kostenlose Handbücher zum neuen mobilen Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch. Geeignet für Ein- als auch Umsteiger.

  7. Apple Store verschenkt Buch im Wert von 4,99 Euro

    Sven Kaulfuss 2
    Apple Store verschenkt Buch im Wert von 4,99 Euro

    Benutzer der kostenlosen Apple Store App erhalten ab sofort ein E-Book im Wert von 4,99 Euro geschenkt. Im Artikel erfahrt ihr wie ihr die milde Gabe von Apple bekommt.

  8. Die Bibel für Entwickler: Designrichtlinien als iBook

    Julien Bremer 5
    Die Bibel für Entwickler: Designrichtlinien als iBook

    Mit iOS 7 hat Apple seine Benutzeroberfläche rundum erneuert. Damit Entwickler von Apps sich diesem Look anpassen können, hat das Unternehmen Designrichtlinien erstellt. Diese sind nun auch im US-iBookstore erhältlich.

  9. Apple Store: Geschenke im Wert von über 20 Euro gratis downloaden (Trick)

    Sven Kaulfuss 8
    Apple Store: Geschenke im Wert von über 20 Euro gratis downloaden (Trick)

    Nutzer der Apple-Store-App wissen: Apple verschenkt darüber regelmäßig Apps, Bücher etc. – wir berichteten. Eigentlich bekommen wir so immer nur ein Geschenk, gedacht für unser Land. Mit einem Trick „plündern“ wir jedoch auch die restlichen Angebote...